Home > Führung & Teaming

WorkshopEvents© - Trainings während Ihrer Jahrestagung

Kernidee des Trainings

Sie führen eine Tagung durch, treffen sich zu einer mehrtägigen Informationsveranstaltung oder einem Kick - Off Workshop. Warum nicht eine passgenaue Trainingsmaßnahme integrieren? Mit dem von uns geprägten Begriff „WorkshopEvents©“ bezeichnen wir eine genau definierte Form betrieblicher Weiterbildung: Innerhalb eines emotional aufgeladenen „Aktivprogramms“ werden die zu vermittelnden Trainingsinhalte und Botschaften mit Leib und Seele erlebbar gemacht und in den Arbeitsalltag transformierbar umgesetzt.

Inhalte

Die Trainingsinhalte können unterschiedlichster Natur sein: Grundsätzlich sind alle Themen rund um „Kommunikation“, „Vertrieb“, „Unternehmenskultur“, „Führung“, „Team- und Persönlichkeitsentwicklung“ denkbar.

Ein Motto umschreibt die Trainingsinhalte innerhalb des „Aktivprogramms“. Ein Beispiel ist „Der Tag in der Servicewüste“. Hier ging es um die Inhalte „Kundenzentrierte Argumentation“ (Die Wüstenoase), „Förderung der Zusammenarbeit (Die Sahara), „Forcierung Cross Selling“ (Der arabische Basar), „Um zukünftige Kunden werben“ (Der Harem) und „Qualitätskriterien eines guten Service“ (Der Pfeil ins Zentrum).

„Der Tag in der Servicewüste“ ist eine von vielen Umsetzungsmöglichkeiten von WorkshopEvents©. „Filmende Führungskräfte“, „Polarexpedition“, „Das Dschungelcamp“ „Auf zu neuen Ufern“ oder „Die Reise durchs Universum“ beschreiben weitere erprobte Szenarien von „WorkshopEvents©“.

Didaktische Besonderheiten

Die Teilnehmer tauchen in ein „fremdes Umfeld“ ein, bekommen einen emotionalen Abstand zu ihrem Tagesgeschäft und nehmen die entsprechenden, spielerisch gestalteten, Trainingsinhalte sehr viel eher an. Der Transfer in den Berufsalltag ist dadurch gewährleistet, dass ausgebildete Trainer das „Aktivprogramm“ begleiten.

Nutzen

Für die Teilnehmer liegt der Nutzen in der nachhaltigen Erinnerung eines „besonderen Trainings“. Aus Unternehmenssicht sind drei weitere Aspekte relevant: WorkshopEvents© wird in Kooperation mit einer Eventagentur durchgeführt – alles in einer Hand! Reine „Gaudi-Events“ unterliegen der Versteuerung des geldwerten Vorteils - Schulungsmaßnahmen nicht! Die Mitarbeiter sind ohnehin schon anwesend, die Hotels gebucht etc. – zwei Fliegen mit einer Klappe!

Zielgruppe

WorkshopEvents© eignen sich besonders für alle Unternehmen mit regionalen oder internationalen Außenstellen, in denen Mitarbeiter turnusmäßig oder fallweise zu Informations-, Schulungs- oder sonstigen Maßnahmen zusammenkommen.

Dauer

Je nach sonstigem Rahmenprogramm zwischen ½ und 2 Tagen innerhalb Ihrer Veranstaltung


Ws Events
Acrobat-Logo

WorkshopEvents Beschreibung

Download

Acrobat-Logo

Broschüre WorkshopEvents
Download